An Straßen-, Schienen- und Verkehrswegen sowie anderen Bauobjekten ist der Einsatz von Lärmschutzwänden oft obligatorisch.

Für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten bieten wir Lärmschutzelemente aus folgenden Materialien:

  • Aluminium
  • Holzelemente
  • Beton, Glas
  • Plexiglas
  • begrünbare Elemente

Entscheidende „Rädchen im Projektlaufwerk“ stellen u. a. die Materialqualität und Lieferzuverlässigkeit dar, weshalb wir bei unserer Lieferantenauswahl großen Wert auf diese Kriterien legen. Im Laufe der Jahre hat sich ein breites Netzwerk uns bekannter Partner entwickelt, mit dem wir regelmäßig zusammenarbeiten und darüber die Produktvielfalt abbilden können. Auch führen wir die Projekte von der Vorbereitung über die Anlieferung bis hin zur Montage nach dem Credo Alles aus einer Hand durch.

Welche Vorteile bietet Ihnen die Logistik & Rammtechnik GmbH noch?

  • Unsere Fahrzeuge weisen im Gegensatz zu Baggern und Mobilkränen eine deutlich geringere Arbeitsbreite auf.
  • Durch passende Fahrzeugauflieger kann auch der Materialtransport zur Baustelle unkompliziert übernommen werden.
  • Um einen optimalen und unterbrechungsfreien Einsatz der Zugmaschinen mit Ladekran zu gewährleisten, werden die Auflieger in der Baustelle mit den Bauteilen der Lärmschutzwände ausgetauscht.
  • Die von der Logistik & Rammtechnik GmbH entwickelten Traversen und Montagehilfen sparen beim Einsetzen von Lärmschutzprodukten Zeit und Geld.